Transparent-removebg_edited_edited.png
Photo_1632307763502_edited.jpg

Trip 3 SCHWARZWALD trip

 

Erlebe den spektakulären Schwarzwald.

 

SCHLUCHSEE / TITISEE / KREUZFELSEN KURVE / 

TODTNAU / RICKENBACH

 

Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen abgesagt.

Startzeit

Endzeit

Strecke

Fahrzeuge

10.30 Uhr

15.30 Uhr

140 km

max.10

Besonderheit

Kurvenreich

Trip 3 Schwarzwald trip

Dieses Mal geht es mit Performance Trip in den wunderschönen Schwarzwald.

 

Wir starten am Stausee Witznau, in 79777 Ühlingen-Birkendorf.

Wir schlängeln uns gemächlich durch das Schwarza-Schücht Tal wo wir an dem grössten See (Schluchsee) des Schwarzwaldes vorbeifahren.

Der Schluchsee liegt inmitten des Schwarzwaldes zwischen 930 und 1.300 Meter

Weiter geht es am wunderschönen Titisee mit Blick über den herrlichen Schwarzwald-See.

Mit seiner Seestraße zählt der Titisee zu den bekanntesten Ausflugszielen in Deutschland.

Nun geht es zur Kreuzfelsenkurve.

Sie ist die wohl spektakulärste Kurve des Schwarzwalds. Und auch die mit Abstand gefährlichste Kehre der viel befahrenen Bundesstraße.

Nachdem wir die ultrascharfe Kreuzfelsenkurve passiert haben geht es in Richtung Höllenthal.

Das gewaltige, in Teilen auch schlucht-förmig verlaufende, ca. 9 km lange Höllental zählt zu den schönsten und beeindruckenden Tälern des Schwarzwaldes.

Das von bis zu 600 Meter steil aufragenden Felshängen umschlossene, tiefeingeschnittene Tal, liegt südöstlich von Freiburg im Naturpark Südschwarzwald.

Halbzeit gegen 12.00 Uhr.

Während unseres Trips werden wir eine Pause von ca.1.5h im Restaurant Dreisamtblick einlegen.

 

https://restaurant-dreisamtalblick.eatbu.com/?lang=de

Nachdem wir uns gestärkt haben geht das Abenteuer Schwarzwald weiter.

Es geht weiter nach  Horben.

Horben liegt östlich des Hexentals auf einem Hochplateau im Schauinslandgebiet zwischen dem "Illenberg" auf 642 m und der "Eduardshöhe" auf 859 m Höhe, 9 km südlich von Freiburg entfernt. 

Horben ist besonders mit seinen grosszügigen Kurven sehr gut ausgebaut und bietet fahrerisch eine äusserst reizvolle Strecke. 

Weiter in Richtung Todtmoos beginnt allmählich der schönste Teil der Route.

Zunächst ist die Strecke leicht wellig, aber durchaus zügig befahrbar.

Übersichtliche S- und Doppel-S-Kurven ermöglichen ideale Lastwechsel.

Lediglich die Ortsdurchfahrt durch Todtmoos sorgt vorübergehend für eine kurze Erholpause.

 

Nun ist Rickenbach nicht mehr weit und wir erreichen bald das Endziel.

 

Die gemeinsame Fahrt endet dann in Rickenbach, wo sich die Wege unter den Petrolheads trennen.

Infos:


- Treffpunkt 10.15 Uhr


- Abfahrt 10.30 Uhr

- Strecke ca. 140 km

 

- Mitagessen im Restaurant Dreisamtblick

https://restaurant-dreisamtalblick.eatbu.com/?lang=de
 

- Ende des Trips
ca. 15.00 - 16.00 Uhr in 79736 Rickenbach


- keine Teilnahmegebühr

- Tour Guide


- Roadmap wird 7 Tage vor dem Trip per Mail gesendet

- Begrenzung der Fahrzeuganzahl auf max.10 gesetzt

HINWEIS:

Bitte beachte, dass die Anmeldung keine automatische Teilnahmebestätigung ist.

Du wirst von uns eine separate Teilnahmebestätigung erhalten.

 

Bei hochfrequentierten Anmeldungen achten wir ausserdem auf eine gemischte Fahrzeugauswahl, um euch ein maximales Fahrerlebnis mit verschiedensten Fahrzeugtypen anbieten zu können.

 

 

Falls die limitierte Anzahl von maximal 10 Fahrzeugen für dieses Event erreicht sein sollte, wirst du auf die Warteliste gesetzt.

Sollte ein anderer Teilnehmer den Trip nicht antreten können, erhälst du die Chance am Trip teilzunehmen.

Carspotting-Monaco-Fairmont-Hotel-Porsch

Anmeldeformular
 
Trip 3

Fülle bitte das unverbindliche Formular aus,um dich für den

Trip  anzumelden.

Vielen Dank!Deine Anmeldung wird schnellstmöglich bearbeitet.